Ausflug ins Kinderwagenmuseum Zeitz (Teil1)

Allgemein | No comments

An einem regnerischen Herbsttag fuhren wir ins nicht weit entfernte Zeitz, um das im September wiedereröffnete deutsche Kinderwagenmuseum anzusehen. Im fürstlichen Schloss Moritzburg fanden wir ohne langes Suchen den Eingang ins Museum. Zeitz gilt als die Geburtsstadt der Kinderwagenproduktion.

Aus mehreren Jahrhunderten finden sich hier eine Vielzahl von besondern Exponaten. Die Gesamtzahl von über 600, wie auf der Webseite angekündigt ist derzeit allerdings noch nicht zu sehen.

Doch nicht nur Kinderwagen, sondern auch wundervolles Spielzeug aus dem Hause Naether sind zu bewundern.

Bestechend fanden wir, dass die Kinder sich mit Spielzeug austoben und auch eine Babypuppe nach alter Weise wickeln durften. In 2 Kinderwägen “weinten” sogar die ausgestellten Babypuppen herzerweichend, was für ein sehr authentisches Ambiente gesorgt hat!

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>